1/14
Einfamilienhaus - Seilbahnhaus  -  Umbau  -  2019
In Planung

Das sogenannte Seilbahnhaus liegt im 14ten Wiener Bezirk - oben am Berg. Von unten ist es kaum sichtbar, sobald es in Sichtnähe rückt, kann man das Seilbahnhaus schnell erkennen. Es liegt etwas exponiert und ist im Vergleich zu anderen Häusern in der Umgebung hoch gebaut. Daher das Gefühl des Seilbahnhauses.

 

Das Haus wurde in den 60er Jahren erbaut. Der Zeit schon voraus, wurde das Haus mit Durisol-Steinen gebaut. Die Bauweise wirkt schlank und dadurch elegant. Dem Haus wird ein neues Dach aufgesetzt und die Grundrisse werden der heutigen Zeit angepasst. Größere Räume und Öffnungen, Bessere Sichtachsen und neue Oberflächen ergänzen den Umbau.

KAEM  I  ZT Büro

Meidlinger Hauptstraße 32/22, 1120 Wien  I  office@kaem.at

© 2019

Impressum   I   AGB