1/4
Einfamilienhaus H  -  Neubau  -  2018
Konzept

Die heutige Baukunst wird von vielen Architekten immer wieder neu erfunden, um die individuelle Darstellung der Kunden und des Architekten neu zu formen bzw. identitätsstiftend zu wirken. Unter dem Titel "Jedes Haus schaut anders aus". Jedes Detail wird neu erfunden.

Genau das haben wir versucht zu vermeiden. Simple, Low-Tech & Oldschool soll es sein. Bewährte Konstruktionsformen, wie Dachüberstände, sollen behalten werden, weil diese auch einen Sinn haben. Die vorhandene Baukunst alter Häuser zeigt, dass Bauweisen, Formen und Materialien kaum verbessert werden können. Vor allem hinsichtlich Ökologie, Energieverbrauch und Wiederverwertbarkeit.

Die äußere Schlichtheit läßt in weiterer Folge viel Freiraum für individuelle Möblierungen und Lösungen. Die Fassaden im Süden und Westen sollen begrünt werden, um so einen guten Sonnenschutz gewährleisten zu können.

KAEM  I  ZT Büro

Meidlinger Hauptstraße 32/22, 1120 Wien  I  office@kaem.at

© 2019

Impressum   I   AGB